•  | 
  •  | 

Annahme-Nutzungs-Richtlinie

WICHTIG: SIE WERDEN HIERMIT DARAUF HINGEWIESEN, DASS JEGLICHE VERLETZUNG DIESER AKZEPTIERBAREN NUTZUNGSPOLITIK ODER ANDERWEITIGE VERWALTUNG, VERFOLGUNG ODER NUTZUNG VON ONLINE-HANDELSDIENSTLEISTUNGEN VON 4XFX, DIE DER ÖFFENTLICHKEIT ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WERDEN, ZU EINEM WESENTLICHEN WÄHRUNGSUMFANG FÜHREN KÖNNEN UND SONSTIGE SCHÄDEN AN 4XFX UND / ODER DRITTE, EINSCHLIESSLICH ANDERER NUTZER UND ANBIETER, WIE SIE SELBST, UND 4XFX IST BEFUGT, JEGLICHE RECHTSMITTEL, DIE IHM GEGEBENENFALLS ODER UNTER DEM GESETZ ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WERDEN, EINSCHLIESSLICH EINES UNZERTRETENDEN ENTLASTUNGSVERFAHRENS EINZUREICHEN.

Ohne die Bestimmungen der folgenden Nutzungsrichtlinien zu beeinträchtigen, ist jede der folgenden Aktivitäten ausdrücklich verboten und gilt als wesentlicher Verstoß gegen den Vertrag:

  • Unautorisierter automatischer Zugriff auf die Dienste und Systeme.
  • Latenzausbeutung im Handel.
  • Koordinierter Handel über mehrere Konten (einschließlich Tandemhandel)
  • Jedes Reverse Engineering der Software oder der Dienste.
  1. Geltungsbereich der Annahmeverwendungsrichtlinie (AUP)

1.1. Die AUP gilt ohne Ausnahme für alle Systeme und Dienste von 4xFX. 1.2. Die AUP gilt für alle, einschließlich aller Kunden, Benutzer und Besucher ("Benutzer" oder "Sie"). 1.3. Die verbotenen Aktivitäten und Verwendungen in dieser AUP sind keine vollständige Liste. Wenn Sie sich über eine geplante Maßnahme nicht sicher sind, wenden Sie sich sofort an 4xFX.
  1. Automatisierter Zugriff

2.1. Sie dürfen unter keinen Umständen Software verwenden, die automatisch auf Systeme, Webseites oder Systeme von 4xFX zugreift oder damit arbeitet, es sei denn, diese Software wird offiziell von 4xFX bereitgestellt.
  1. Verbotene Aktivitäten

3.1. 4xFX darf keine angemessenen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass kein Benutzer oder Dritte seine Systeme auf eine der folgenden Arten verwenden:
3.1.1. Betrügerisch oder im Zusammenhang mit einer Straftat.
3.1.2. Wissentliches Empfangen, Hochladen, Herunterladen oder Verwenden von Material, das anstößig, beleidigend, unanständig, diffamierend, obszön oder bedrohlich ist oder gegen das Urheberrecht, das Vertrauen, die Privatsphäre und / oder andere Rechte verstößt.
3.1.3. Um Ärger, Unannehmlichkeiten oder Ängste zu verursachen.
3.1.4. Um Spam oder unerwünschte Werbung zu senden oder zu liefern oder Werbematerial oder, wissentlich Antworten auf Spam, unerwünschte Werbung oder Werbematerial erhalten durch Dritte gesendet oder zur Verfügung gestellt.
3.1.5. In irgendeiner Weise, die nach der begründeten Meinung von 4xFX der Bereitstellung des 4xFX-Service für das Unternehmen oder einen der 4xFX oder dessen Aktionäre und / oder verbundene Unternehmen und / oder Direktoren und / oder Anwälte und / oder oder Treuhänder und / oder Banker und / oder Kunden und / oder Geschäft und / oder Reputation.
3.1.6. Im Widerspruch zu Lizenzen oder Rechten Dritter.
3.1.7. Um zu versuchen, irgendeinen 4xFX-Dienst für irgendeinen Benutzer, Host oder Netzwerk zu stören, beinhaltet dies ohne Einschränkung:
3.1.7.1. Überschwemmung von Netzwerken;
3.1.7.2. DOS (Denial of Service) Angriffe jeglicher Art;
3.1.7.3. Absichtliche Versuche, einen Dienst zu überlasten und einen Host abstürzen zu lassen;
3.1.7.4. Jeder Versuch, einen Fehler, Softwarefehler, Sicherheitshintertüren oder Sicherheitslücken, Latenzunterschiede zu missbrauchen, zu manipulieren oder zu nutzen;
3.1.7.5. Weiterverkauf von Dienstleistungen;
3.1.7.6. Jede Art von automatisierter, kooperativer oder Multi-User-Operation (explizit einschließlich Tandem-Trading), um die Dienste oder Systeme zu umgehen oder zu nutzen;
3.1.7.7. Für die Übertragung von E-Mails, Code oder Dateien, die Computerviren oder beschädigte Daten oder Trojanische Pferde enthalten, oder Tools, die die Sicherheit von Webseites oder Benutzerdaten gefährden. Dies schließt ausdrücklich Spyware und Malware jeglicher Art ein.
3.2. Sie erkennen an und stimmen zu, dass die Liste der verbotenen Aktivitäten eine nicht erschöpfende Liste ist. 4xFX behält sich das Recht vor, jegliche Geschäfte zu annullieren und / oder zu halten und auszugleichen und / oder einen Fonds oder ein Recht wegen inakzeptabler Nutzung seiner Dienstleistungen zu fordern, Fehler zu nutzen oder seine Systeme zu missbrauchen.
3.3. Sie erlauben nicht die Nutzung des Systems oder den Zugang zu einer Person, die kein Kunde ist, und kopieren, verteilen, veröffentlichen, übertragen, anzeigen, modifizieren, erstellen abgeleitete Arbeiten basierend auf, berichten oder verwenden das System ganz oder teilweise für den Gebrauch einer anderen Person.
Deutsch